Gluten- und Milchfreie Marmor-Muffins

Backen , Muffins & Cupcakes Feb 08, 2014 No Comments

Muffins
Heute gibt es mal wieder etwas zum backen: Marmor-Muffins. Diese Muffins sind leider eine Eierbombe. Dafür sind sie glutenfrei und ohne Milch. Wer schon öfter glutenfrei gebacken hat, wird gemerkt haben, dass der Teig einfach nicht so fluffig und saftig wird wie mit gewöhnlichem Mehl. Deshalb benutze ich bei diesem Rezept Eierlikör. Dieser sorgt dafür, dass die Muffins super saftig und yummy werden!
Geht schnell und einfach.

Zutaten für max. 12 Muffins
150g Margarine
100g Zucker
3 Eier
125ml Eierlikör (alternativ auch Fruchtsäfte, z.B. Apfel oder Orange)
Vanillezucker
Zimt
Kakao
150g glutenfreies Mehl
3TL glutenfreies Backpulver

Muffins backen

Zubereitung
Ofen auf 170° vorheizen.
Zu Erst Margarine mit Zucker verrühren. Dann die Eier dazugeben. Wieder rühren. Anschließend Zimt und Eierlikör unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und dazugeben. Tipp: lasst das Mehl durch ein Sieb in den Teig rieseln – dadurch wird er noch mal fluffiger.
Jetzt die Hälfte des Teigs in die Muffinförmchen geben. Danach den restlichen Teig mit ein wenig Kakao mischen und die Förmchen weiter auffüllen. Zum Schluss mit einem Spieß den hellen und dunklen Teig vermischen.
Für 30 Minuten in den Ofen. Fertig! 🙂

Achtung: beim Eierlikör auf die Inhaltsstoffe achten! Für gewöhnlich enthält dieser aber kein Gluten oder Milcheiweiß, etc. Ich benutze z.B. den von „Verpoorten“.

jessie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.