Browse Category

Burger & Bratlinge

Home / Kochen / Browse Category "Burger & Bratlinge"

Latest Posts

Gemüse-Bratlinge mit Zucchini, Möhren und Lauchzwiebeln // vegan & glutenfrei

Im Laufe der Zeit haben wir euch schon ein paar Rezepte mit Bratlingen verraten. Da ich aber in der jüngsten Vergangenheit super gerne Bratlinge ‚pur‘ esse und das Rezept noch etwas verfeinert habe, gibt es heute für euch ein super

Read More
Burger mit Kürbis Bratling und Kräuter Pesto // vegan & glutenfrei

Ich esse super gerne Burger! Vor einiger Zeit habe ich euch schon einmal ein veganes und glutenfreies Burger Rezept von mir verraten, heute habe ich eine herbstliche Burgervariante für euch am Start. Mit Kürbisbratling und Kräuter-Pesto. Super lecker! Zutaten: (für

Gemüsebratling-Avocadocreme Tower: glutenfrei & vegan

Dieses Rezept ist einfach, super lecker und sieht angerichtet auch wahnsinnig gut aus. Hier isst das Auge mit! Zutaten: (für 2-3 Tower) Für die Bratlinge: 3 Kartoffeln 1/2 Packung veganen und glutenfreien Kloßteig 3 Karotten 1 Zucchini 2 Lauchzwiebeln Salz

Glutenfreier & veganer Hirsebratling mit Rote Bete Gemüse

Zugegeben, dieses Rezept ist etwas aufwändiger. Die Mühe wird sich aber lohnen, denn es schmeckt köstlich! Abgesehen davon sind Rote Bete und Hirse super Nährstofflieferanten für uns Veggies. Und so geht’s: Zutaten für 2 Personen: ca. 300g rote Bete 1

Burger Wahnsinn! Glutenfreier und veganer Burger mit Gemüsebratling und Avocado Creme

Dieser Burger ist das Leckerste überhaupt! Yumminess hoch 2! Wer auf Gluten verzichten muss und sich vegan ernährt, für den ist der Burger mit Avocado Creme ganau das Richtige! Ich verspreche ein Geschmackserlebnis! Zutaten für den Burger: Glutenfreies Brötchen (ich

Super easy & für den kleinen Hunger: Falafel mit Dip

Ihr sucht etwas schnelles für den kleinen Hunger für zwischendurch, Finger Food oder auch etwas leckeres als Beilage? Dann sind meine Lieblingsfalafel vielleicht genau das Richtige für euch! Natürlich kann man die Bällchen auch selbst machen, aber wenn es richtig